Dropbox

AZURO mit Dropbox synchronisieren

Nehmen wir an, Sie haben einen Rechner im Büro, möchten aber abends zuhause auf Ihrem Laptop noch Rechnungen schreiben…

Das ist kein Problem: Wenn Sie mit AZURO Solo (also der Einzelplatzversion) abwechselnd auf zwei verschiedenen Rechnern arbeiten möchten, dann bietet sich eine Synchronisierung mittels Dropbox an. Hierzu muss der komplette(!) AZURO Ordner in die Dropbox gelegt werden*. Dadurch wird automatisch der letzte Stand Ihrer AZURO Daten via Dropbox auf beide Rechner übertragen. 

Hierbei gibt es jedoch ein paar Dinge unbedingt zu beachten:

 

1. AZURO kann immer nur von einer Person gleichzeitig benutzt werden 

AZURO kann nicht auf 2 Rechnern gleichzeitig benutzt werden. Denn da jeder Rechner seine eigene lokale AZURO Version gespeichert hat, würden diese bei einer gleichzeitigen Benutzung beide synchronisiert werden. Dropbox erkennt darin einen Dateikonflikt und speichert somit beide Versionen ab. Das Resultat wären also zwei verschiedene AZURO Dateien, die nichts mehr miteinander zu tun hätten, anstatt einer Datei, die synchronisiert wird.

2. Die Synchronisation muss erfolgreich abgeschlossen sein

Der AZURO office Ordner muss unbedingt fertig synchronisiert sein, bevor auf dem zweiten Rechner weiter gearbeitet werden kann. Sonst legt Dropbox Duplikate Ihrer Dateien an und es droht ein Datenchaos, bzw. Datenverlust. Wenn Sie also immer warten, bis auf beiden Rechnern das Dropbox-Symbol auf grün schaltet bevor Sie loslegen, dann kann eigentlich nichts passieren.

3. Die Synchronisation beginnt erst, wenn AZURO beendet wurde

Bitte beachten Sie auch, dass AZURO in der Dropbox erst in dem Moment synchronisiert wird, wenn AZURO beendet wird. Ein gleichzeitiger Betrieb der Solo Version auf 2 Rechnern ist technisch also nicht möglich.

4. Dropbox Smart Sync beachten!

Falls Sie Nutzern von Dropbox Professional oder Dropbox Business sind, dann steht Ihnen das Dropbox Smart Sync Feature zur Verfügung. Hierbei gilt es zu beachten, dass alle AZURO Dateien lokal gespeichert sein müssen, da AZURO sonst keinen Zugriff auf Ihre Daten hat! Sie erkennen das am grünen Haken hinter den AZURO Dateien bzw. dem AZURO Ordner.

5. Wichtig für Apple Macintosh Benutzer

Wenn Sie den AZURO Ordner aus Ihrem Programme Ordner in den Dropbox Ordner ziehen, dann halten Sie dabei unbedingt die cmd Taste gedrückt. Sonst kopiert Ihr Mac nämlich nicht den Original AZURO Ordner, sondern erstellt nur eine Alias-Datei (also eine Verknüpfung zum Programme Ordner). In der Dropbox muss jedoch unbedingt der komplette Original AZURO Ordner liegen!

Wenn Sie diese Hinweise beachten, dann steht einer Synchronisation von AZURO via Dropbox auf zwei Rechnern nichts im Wege.